For Felicila geht in die Zucht

Pedro Veniss hat sein Erfolgspferd For Felicila aus dem Sport genommen. In Zukunft wird die For Pleasure-Tochter für Nachwuchs im Parcours sorgen. 



Mit For Felicila hat der Brasilianer Pedro Veniss unter anderem beim Nationenpreis des CSIO Hickstead einen fabelhaften Sieg errungen. In den insgesamt vier gemeinsamen Jahren, in denen das Paar in den internationalen Parcours der Welt unterwegs war, hat die Hannoveraner Stute aus der Zucht von Otto Sperschneider so manche Schleife nachhause getragen. Jetzt ist For Felicila (For Pleasure x Espri) 16 Jahre alt und die Zeit der internationalen Parours-Karriere ist vorbei. Auf dem Gestüt Elevage de Wil in Belgien wird sie als Zuchtstute für den sportlichen Nachwuchs sorgen. 

Quelle: studforlife.com