Escamillo wechselt von Isabell Werth zu Helen Langehanenberg

Der junge Hengst Escamillo (Escolar x Rohdiamant) bekommt einen neuen Reiter. Besser gesagt, eine neue Reiterin. Bislang im Stall von Isabell Werth trainiert, wechselt der Fünfjährige nun zu Helen Langehanenberg, um dort weiter gefördert zu werden. Die Entscheidung hat seine Besitzerin Kimberly Davies getroffen. Sie will den Hengst in diesem Jahr zudem nicht zur Zucht zur Verfügung stellen.

Quelle: Facebook