Keine Landesmeisterschaften 2020 in Mecklenburg-Vorpommern


Die Landesmeisterschaften von Mecklenburg-Vorpommern sind in diesem Jahr ein Opfer der Corona-Vorsichtsmaßnahmen. Aufgrund der Einschränkungen hat das Präsidium des Landesverbandes MV entschieden, die Landesmeisterschaften im Jahr 2020 nicht stattfinden zu lassen. Betroffen sind von dieser Entscheidung Reiter aller Disziplinen. Ursprünglich geplant war das Landesturnier, in dessen Rahmen die Landemeister ermittelt werden, auf dem Landgestüt Redefin für den Monat Juli. Doch jetzt ist diese Veranstaltung ebenso wie das CSI Redefin im Mai abgesagt worden.